Baustelle Vereinsheim

Was haben wir uns den Arsch abgefroren vor und nach den Spielen im Winter. Ein Unterstand hat verhindert das man zusätzlich noch nass geworden ist. War alles nicht optimal. 2005 wurde dann der Plan geschmiedet ein hübsches Vereinsheim zu bauen. Gesagt – getan. Und ist wirklich hübsch geworden.
Eine schöne solidarische Aktion der Mitglieder für die Finanzierung und aktive Mithilfe bei den Bauarbeiten wurden in unserem Verein immer schon gross geschrieben.